Schulanfänger in Aktion

Am Donnerstag, dem 5. Dezember 2013 besuchten wir mit unseren Schulanfängern die Zahnarztpraxis von Frau Dr. Schüßler.Wir wurden freundlich begrüßt und durften gemütlich im Kreis sitzen. Gleich zu Beginn hörten wir ein schönes Gedicht, das uns Frau Dr. Schüßler vortrug. Im Gespräch erfuhren wir dann viel über unsere Zähne, was den Zähnen schadet und was sie krank macht und wie wichtig es ist, sie richtig zu putzen.Eine Zahnarzthelferin demonstrierte es sogar an einem großen Gebiss. Dann wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt, danach ging es in die Behandlungsräume. Dort gab es viele interessante Instrumente und Apparaturen. Besonders gefallen hat uns der Behandlungsstuhl, den man hoch- und runterfahren lassen konnte.Anschließend setzten wir uns wieder in den Kreis, lauschten Geschichten und Gedichten.Plötzlich hörten wir schwere Schritte und wer kam in den Raum? Es war der Nikolaus, der für jedes Kind ein sehr nützliches Geschenk dabei hatte. Die Zeit verging im Nu.Wer hätte gedacht, dass es beim Zahnarzt so schön sein kann?