05.05.2013 – Gottesdienst und Frühjahrskonzert

Am Sonntag, 5. Mai 2013 gestalteten unsere Schulanfänger den Gottesdienst in der Pfarrkirche St.Martin mit. Durch Fürbitten, Lieder, Lesung, Kyrie und ein Interview wurde das Thema "Hände" der anwesenden Kirchengemeinde nahegebracht.

Es sagte einmal die kleine Hand zur großen Hand: "Du große Hand, ich brauche dich, weil ich bei dir geborgen bin. Ich spüre deine Hand, wenn ich wach werde und du bei mir bist, wenn ich Hunger habe und du mich fütterst, wenn du mir hilfst, etwas zu greifen und aufzubauen, wenn ich mit dir kommen kann, weil ich Angst habe. Ich bitte dich: Bleib in meiner Nähe und halte mich."
Und es sagte die große Hand zur kleinen Hand: "Du kleine Hand ich brauche dich, weil ich von dir ergriffen bin. Das spüre ich, weil ich viele Handgriffe für dich tun darf, weil ich mit dir spielen, lachen und herumtollen kann, weil ich mit dir kleine wunderbare Dinge entdecke, weil ich deine Wärme spüre und dich lieb habe, weil ich mit dir zusammen wieder bitten und danken kann. Ich bitte dich: bleib in meiner Nähe und halte mich."

Nur einige Stunden später trafen sich die Schulanfänger zum Frühjahrsfest der Grundschule in der Mehrzweckhalle wieder. Dort hatten sie ihren Auftritt mit dem szenischen Spiel "Die Frühlingsfee lädt ein".

In originellen Kostümen fanden sich Schnecken, Igel, Käfer, Vögel, Schmetterlinge und Hasen zusammen mit der Sonne bei der Frühlingsfee zu einem Frühlingstanz ein. Durch den Aufruf "Ab heut beginnt die warme Zeit, drum mach auch du dich jetzt bereit" wurde das Stück beendet und die Zuschauer zollten unseren kleinen Künstlern großen Applaus. Wir freuen uns schon auf das nächste Frühjahrsfest der Grundschule und unseren Auftritt.